Textgröße

HerrenkrugparkVorbericht zum Doppelsprint-OL in Magdeburg-Herrenkrugpark am 09.04.11

Bereits im 17. Jahrhundert entstand aus einem Wiesen- und Weideland vor den Toren Magdeburgs ein Ausflugsziel mit Wirtshaus. Um das "des Herren Krug" genannte städtische Wirtshaus entwickelte sich eine der schönsten und natürlichsten Parkanlagen der Stadt.

Mit der Eindeichung des Geländes vor ca. 200 Jahren wurde begonnen, die englischen Gartenpläne des Landschaftsarchitekten Lenné umzusetzen. Gartenbaudirektoren und Botaniker haben sich mit der Gestaltung des Parks und der umliegenden Wiesen und Wälder verdient gemacht. Über 600 verschieden Bäume und Gehölze machten es einst zu einem bekannten Arboretum und ein Gesellschaftshaus lockte die Magdeburger ins Grüne.

Der Kalte Krieg hatte auch hier seine militärischen Spuren hinterlassen, die wir nun für einige interessante Postenstandorte nutzen können. Durch umfassende Sanierungs- und Gestaltungsmaßnahmen sind Park und Umland aber wieder in einem attraktiven Zustand.

Mit dem Doppelsprint erwarten Euch zwei anspruchsvolle Läufe auf 2 getrennten, neu aufgenommenen Karten. Ihr habt hier die Möglichkeit eure Sprintfähigkeiten vor den Deutschen Meisterschaften in Coburg zu testen. Das offene, flache Parkgelände verspricht hohe Laufgeschwindigkeit aber wir haben auch die Orientierungs-komponente nicht zu kurz kommen lassen. Wechsel in die raue, halboffene Auenlandschaft oder kleine Waldgebiete werden Euch sicherlich viel Freude bereiten. Schnelle Entscheidungen zur Routenwahl und eine sichere Orientierung sind da gefragt. Wir haben auch die neue Entfernungsregel mit 15/30m Postenabstand zur Anwendung gebracht und nicht mit Posten gegeizt. In der Hoffnung, dass der Elbepegel noch etwas zurückgeht, solltet Ihr auch alle Posten trockenen Fußes erreichen.

110331001k 110331002k

Mit dem WKZ im "Life Sportpark" können wir gute Rahmenbedingungen auch bei schlechtem Wetter bieten und der ganz junge Nachwuchs hat einen Kinderkurs direkt am WKZ. Mit dem sonnigen Wetter der letzten Tage wird auch das erste Grün nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Wir heißen Euch herzlich willkommen.