Doppelsiege bei der LM (NI) im Sprint-OL in Hannover

zeropoint logo parktourBestes Laufwetter und eine gut organisierte Veranstaltung bot sich den mehr als 200 Teilnehmern der niedersächsischen LM im Sprint, die direkt im Zentrum Hannovers ausgetragen wurde. Die kleine rein weibliche USC-Truppe kam gut mit dem Gelände zurecht. Das war allerdings nicht schwer: die Posten hingen im allgemeinen weit sichtbar und drehten das Prinzip "erst das Objekt, dann den Posten sehen" oftmals um. Das war bei der manchmal sehr kreativen Postenbeschreibung aber auch gut so.

Weiterlesen ...

Doppelsprint-OL in der Löwenstadt

Mit der Ausrichtung eines Landesranglistenlaufes im Sprint-OL boten die Orientierungsläufer vom MTV Braunschweig am vergangenem Sonntag nicht nur die Möglichkeit zur letzten Vorbereitung für die Niedersächsischen Sprint-Landesmeisterschaft am kommenden Sonntag in Hannover, sondern darüber hinaus auch die Chance, Punkte für die Deutsche Park Tour (Wertigkeit 1,10!) zu erlaufen.

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaft über die ultralange Distanz am Schleißberg bei Ohorn

Eigentlich hätten die Wettkämpfe am vergangenen Wochenende rund um das Wettkampfzentrum "Luchsenburg" bei Ohorn / Pulsnitz als Winterwettkämpfe deklariert werden müssen… Die Autofahrt bis Sachsen erfolgte am sehr zeitigen Samstagmorgen noch im Schneetreiben, doch dann klarte es auf und es schien sogar gelegentlich die Sonne, aber es blieb bei etwa 2° eisig kalt.

Weiterlesen ...