Textgröße

Nach Hillentrup / Dörentrup luden drei OL-Teams aus dem Raum Teutoburger Wald / Bielefeld zur "Deutschen Meisterschaft über die Mitteldistanz" und zu einem Bundes-Ranglistenlauf ein.

Mit Blick 2000 Jahre zurück wird es das römische Heer wirklich schwer gehabt haben, gegen die aufständischen Germanen unter Hermann den Cherusker in diesem Gebiet zu bestehen! Wir waren sportlich und leicht bekleidet, und für uns war es sicher einfacher, sich durch den Wald zu schinden!

Die Veranstalter hatten ein äußerst anspruchsvolles Gelände ausgewählt mit mächtigen Höhenrücken und tiefen Taleinschnitten, die bei ungünstiger Routenwahl viele Höhenmeter mehr einbrachten, als der Bahnleger auf seiner gedachten Idealroute "angedroht" hatte. Der Wald war meist gut durchschaubar, aber lag voll mit Bruchholz, so dass eine Reihe von Sportfreunden arg gezeichnet durch ihre Stürze ins Ziel kam. Hier war viel Kondition und "Beinhub" gefragt.

Kurze Startabstände bei der Meisterschaft machten es schwer, der Konkurrenz zu enteilen, wenn einem der kleinste Orientierungsfehler unterlaufen war! Auch die oft sehr kurzen Postenabstände "auf Sicht" öffneten besonders den schnellen Läufern viele Chancen...

Leider wurden die Wettkampfkarten nach der Meisterschaft einbehalten, und so fehlte - gerade am Abend bei der Siegerehrung - die Basis der Vergleichsdiskussion der sportlichen Rivalen: "was wäre gewesen, wenn...?"

Die Siegerehrung fand am Abend in Lemgo in der Mensa der Uni statt, und beide Vertreter unserer Abteilung konnten auf dem provisorisch (und falsch) gestapelten "Treppchen" stehen - Veronika mit überzeugendem 5-Minuten-Vorsprung vor den Konkurrentinnen, und das bei der superkurzen Laufzeit!

Am Sonntag zum Bundes-Ranglistenlauf ging es noch einmal in das gleiche Gelände. Jeder wusste nun, was ihn erwartet und ging mit neuen Zielstellungen (aber auf die längeren Bahnen) in den Wald. Auch beim Bundesranglistenlauf - mit wesentlich weniger Posten und größeren Routenwahlproblemen - konnten sich unsere beiden USC-Vertreter auf die Plätze 3 kämpfen.

Ergebnisse DM Mittel-OL (USC Magdeburg)
Name Klasse Platz
Veronika Lange D 60- (9) Gold
Peter Wichmann H 75- (12) Sileber

Ergebnisse DM Mittel-OLErgebnisse BRL Lang-OL

180908 Maibolte k

volksstimme_logo

Ergebnisse BRL lang-OL (USC Magdeburg)
Name Klasse Platz
Veronika Lange D 55- (18) Bronze
Peter Wichmann H 75- (11) Bronze